Wappen KVSDisziplin Classic

 
 

Die Kugellauffläche besteht aus Asphalt oder Kunststoff und hat über die gesamte Länge von 19,50 m einen Breite von 1,50 m. Für einen optimalen Kugellauf muss der Belag vollkommen glatt sein. Die gesamte Lauffläche liegt horizontal.

Die Asphaltbahn wird überwiegend im süddeutschen Raum (Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz) und in den neuen Bundesländern (Ausnahme Mecklenburg-Vorpommern) gespielt. International ist die Classic-Bahn (Asphalt) in 14 Ländern verbreitet.

Skizze einer Classic-Bahn (Asphalt)

Die genauen Abmessungen einer Classic-Bahn sowie von Kugel- und Kegelmaterial ist in der folgenden Übersicht ausführlich dargestellt.

Masse einer Classic-Bahn (zum Vergrößern bitte in die Grafik klicken)

 

 

DiSc (Pressewart KVS) © KVS 1997 - 2013