Wappen KVSErgebnisse - Ländervergleiche

 
 

U18 Ländervergleich in Sindelfingen

Länderauswahl SachsenAm vergangenen Wochenende reiste eine U18 Landesauswahl zum Ländervergleich ins schwäbische Sindelfingen. Leider waren von 13 Landesverbänden nur 7 angetreten.

In den Mannschaftswettbewerben siegten die Bayern bei den Jungs und die Mädels von Sachsen-Anhalt.

Die sächsische Ausbeute begrenzte sich auf den jeweiligen fünften Platz. Dies war nicht nur keglerisch begründet, vor allem in den athletischen  Bereichen (Seilspringen und Lauf) waren andere Landesverbände deutlich besser.

Trotz alledem Hervorzuheben ist dabei das beste Kegelergebniss von Florian Röber von Motor Mickten mit 595 Holz und der dritte Platz im Sprint-Mixed von Thea Selina Hornig (Königswarthaer SV) und Justin Bäckta (Motor Mickten). Eine Auszeichnung für den fünf maligen Einsatz in der Landesauswahl erhielten Katja Kolbe (KSV 51 Bennewitz) und Laura Scholz vom Hirschfelder SV.
 
Rico Rudolph
Jugendfachwart

Ländervergleich Brandenburg - Sachsen U14

Zwei Siege für Sachsen im Ländervergleich U14 gegen Brandenburg.

Ergebnisse als PDF

 

 

DiSc (Pressewart KVS) © KVS 1997 - 2013